Notruf 122

Notruf 122

Freiwillige Feuerwehr Großebersdorf

Fahrzeugbrand (B2)

NEWS

Alarmierung

Einsatzdauer

Einsatzort

Eingesetzte Kräfte

Am 03. Februar um 16:42 Uhr wurden wir zu einem Fahrzeugbrand ins Industriegebiet alarmiert. Bei unserem Eintreffen standen bereits zwei Fahrzeuge im Brand, das dritte Fahrzeug begann gerade erst zu brennen. Sofort wurde ein Löschangriff mit M/S Schaumrohr durchgeführt. 

Durch das schnelle Eingreifen konnte weiterer Schaden am dritten Fahrzeug verhindert werden. Nach kurzer Zeit konnte „BRAND AUS! “ gegeben werden. Anschließend unterstützten wir die Polizei bei der Brandursachenerhebung. Um 18:45 Uhr rückten wir wieder ins FF-Haus ein.

Beitrag Teilen

Neue Beiträge

Folge uns auf Facebook

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner