Notruf 122

Notruf 122

Freiwillige Feuerwehr Großebersdorf

Schlacht am Bergisel 2022

NEWS

Wann

Beginn

Wo

Innsbruck, Olympiastadt in den Alpen, bekannt für das Goldene Dachl und seiner Skisprungschanze.

Die Stadt am Inn zählt normalerweise nicht zu unserem Einsatzgebiet. Anders jedoch am 27.08.2022, wo sich eine Gruppe Freiwilliger auf den Weg machte um bei einer einzigartige Veranstaltung teilzunehmen. Ziel war die Bergiselschschanze. Dort wo sich jedes Jahr die Skiadler waghalsig in die Tiefe stürzen, fand heuer das RedBull 400 Event statt.

Dabei bezwingt man die Schanze jedoch nicht von oben, sondern von unten. Der Start befindet sich beim Auslauf, dann geht es weiter über den Vorbau zum Schanzentisch und über den Anlauf bis ganz nach oben. Und das so schnell als möglich. Das bedeutet 400m zurückzulegen mit einem Höhenunterschied von 130m und einer maximalen Steigung von 75%. 

Adjustiert und ausgerüstet wie bei den Wettkämpfen ging die Gruppe  an den Start. In der eigenen Feuerwehrwertung, die als Staffelbewerb ausgetragen wurde, legte jeder Teilnehmer 100m zurück. Auch diese galt es jedoch nicht zu unterschätzen. Mit einer hervorragenden Zeit von 2 Minuten und 51,44 Sekunden qualifizierten sie sich sogar für das Finale.

Das bedeutet es ging ein zweites Mal den Berg hinauf. Der zweite Lauf, mit einer Zeit von 3 Minuten und 4,07 Sekunden, reichte schließlich für den 14. Platz. Und dieser wurde anschließend ordentlich von unseren Athleten gefeiert. 

Wie einst Andreas Hofer kehrten auch unsere Burschen am nächsten Tag siegreich und gesund von ihrer Schlacht am Bergisel nach Hause.

Beitrag Teilen

Neue Beiträge

Folge uns auf Facebook

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner